VVK Volkskredit – Kredit beantragen

Der Volkskredit der VVK ist der gängige Kredit für Jedermann und kann ohne große Bürokratie online beantragt werden. Er bietet eine hohe Flexibilität und eine schnelle Abwicklung, wie die folgende Aufstellung beweist.

box-15718_640

Kreditkonditionen im Überblick:

  • Beträge ab 1.000 Euro bis 50.000 Euro
  • variable Laufzeit von 12 bis 84 Monaten
  • Sofortzusage bei Online-Antrag
  • Details zu aktuellen Kreditzinssätzen und -kosten bitte der Homepage vom VVK Volkskredit entnehmen
  • Mehr Infos: Zum VVK Volkskredit weiter

Der VVK Volkskredit eignet sich für die kleinen und großen Wünsche zwischendurch, ebenso wie für die Überbrückung finanzieller Engpässe. Der Verwendungszweck des Kredits muss nicht angegeben werden, so dass die Gelder frei genutzt werden können. Durch variable Darlehensbeträge ergibt sich auch eine Möglichkeit, größere Anschaffungen mit dem VVK Volkskredit zu finanzieren.

Die Laufzeiten und damit auch die monatlichen Raten sind individuell anzupassen. So werden die Bedürfnisse der Darlehensnehmer bestens berücksichtigt und es kommt nicht zu einer finanziellen Überforderung. Bei den Online-Anträgen erfolgt eine Sofortzusage. Diese ist allerdings erst vorläufig zu verstehen. Eine endgültige Kreditentscheidung ist erst nach Prüfung aller Unterlagen und einer entsprechenden Bonität möglich.

Kredit-Fazit – VVK Volkskredit:

Positiv: man erhält bei der VVK eine ausführliche Beratung